Willkommen auf der Website der Gemeinde Schulen Olten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

PS Bifang - Schneespasstage 3./4. Klassen Sörenberg

Kinder erleben unvergessliche Schneesporttage

Skipiste statt Klassenzimmer: Die Schulklassen aus Olten verbrachten anlässlich des Swisscom SnowDays aufregende Schneesporttage in Sörenberg. Einige von den 391 Schulkindern standen dabei zum ersten Mal auf den Ski oder dem Board.

Viele Kinder haben noch nie Skischuhe getragen, einen Stemmbogen gemacht oder einen Sessellift benutzt. Genau dies will Swiss-Ski zusammen mit dem Verein Schneesportinitiative Schweiz ändern und hat deshalb vor 15 Jahren die «Swisscom SnowDays» ins Leben gerufen. Dank der Unterstützung des Skiclubs Olten konnte der Schneetag in diesem Jahr im Skigebiet Sörenberg organisiert werden.

Vier Tage brausten glückliche Gesichter mal schneller, mal langsamer die Piste hinunter. Egal ob Anfänger oder Fortgeschritten – alle kamen in den Genuss von Tipps von den Ski-und Snowboardlehrern.

Einzig das Wetter spielte nicht ganz mit, darum mussten zwei Tage verschoben werden. Die kurzfristigen Verschiebungen haben sich gelohnt, die Wetterbedingungen waren sehr gut und die Schulkinder hatten ihren Spass. Sie genossen es, für einmal nicht im Klassenzimmer Mathematik büffeln zu müssen, sondern mit den Schulkameraden die Piste hinunterzufahren. Und sie dürfen sich bereits auf das Skilager freuen, das noch ansteht. «Für die Primarschüler aus Olten ist dies die beste Vorbereitung fürs Skilager», sagt Marcela Schmuziger des Skiclubs Olten.

Das Schulprojekt ist neben dem Hauptsponsor Swisscom auf zahlreiche Sponsoren vor Ort angewiesen. Nicht nur Schulklassen aus Olte×n nehmen an den Swisscom SnowDays teil. In dieser Saison nutzen noch 32 andere Ortschaften mit ca. 460 Schulklassen das Angebot. So können vom Januar bis März über 8000 Kinder einen Schneeporttag geniessen.

Quelle: Oltnertagblatt, 2.2.2018

Schuleinheit Primarschule Bifang 


 

Zurück zur Albenübersicht